Gebetskreise


Das Gebet ist die Möglichkeit, mit dem lebendigen Gott in Verbindung zu treten. Ein Geschenk Gottes an uns als Einzelne und auch als Gemeinde, Ihm zu begegnen, Ihn anzubeten, Impulse von Ihm zu erhalten und für viele unterschiedliche Anliegen vor Ihm einzutreten.

Wir laden Sie herzlich zu unseren Gebetstreffen ein. Kommen Sie vorbei und beten mit uns:

 

Gebetstreff vor dem Gottesdienst

Wann sonntags um 09:30 Uhr
Wo Gesprächsraum Dorothee Bahr
Kontakt Dorothee Bahr (06431/74280) und Werner Kees (06431/6894)

 

Gebet und Anbetung

Wann jeden Dienstag um 19:00 Uhr
Wo FeG Limburg / Raum der Stille
Kontakt Werner Kees (06431/6894)

 

Gebet für die Stadt

Wann jeden 1. Montag im Monat um 20:00 Uhr
Wo FeG Limburg / Raum der Stille
Kontakt Uwe und Carolin Wonsack (06438/5530)
Beschreibung Die Menschen in Deutschland sind orientierungslos geworden und versuchen, das geistliche Vakuum, in dem wir leben, mit allen erdenklichen Mitteln zu füllen. In dem Land, in dem einmal die Reformation stattgefunden hat, leben heute weit über 90 % der Bevölkerung ohne eine persönliche Beziehung zu Gott. Da wir glauben, dass Gott Gebet erhört und unser Land erneuern und heilen will, nehmen wir diese Verheißung Gottes im Glauben für unsere Stadt – für unser Land an. Wir beten für: Politik und Wirtschaft / Gesellschaft / Geistliche Erneuerung