Gottesdienst


Höhepunkt der Gemeindeveranstaltungen ist der Gottesdienst in der Regel sonntags um 10:00 Uhr, zu dem jeder herzlich eingeladen ist.
Da es in wenigen Fällen auch Abweichungen geben kann, sind die genauen Termine hier unten im Abschnitt Die nächsten Gottesdienste zu entnehmen.

Wie wir Gottesdienst feiern

Wir wollen durch Hören auf GOTTES Wort und mit Gebeten und Liedern GOTT begegnen. Durch die Predigt werden uns Texte aus der Bibel nahegebracht, um Impulse für unser Leben zu setzen und damit für den Alltag neue Perspektiven oder Veränderungen zu schaffen. Mit Musik und Liedern wollen wir GOTT loben. In der Regel jeden ersten Sonntag im Monat feiern wir gemeinsam das Abendmahl. Für alle Kinder wird meistens parallel ein Kindergottesdienst angeboten. Kinder im Babyalter finden Platz im Eltern-Kind-Raum auf der 1. Etage.

Nach dem Gottesdienst …

… besteht Gelegenheit für Gespräche und Kennenlernen (meist bei einer Tasse Kaffee). Sprechen Sie gerne auch den Pastor/die Pastorin oder jemand von der Gemeindeleitung direkt an, wenn Sie persönliche Anliegen oder Fragen haben oder wünschen, daß für Sie gebetet wird. Darüberhinaus informiert das Willkommens-Team im hinteren Bereich des Gemeindesaals gerne über Angebote, Veranstaltungen und alles, was Sie über unsere Gemeinde wissen möchten. Ferner besteht Gelegenheit, nach Gemeindeveranstaltungen rechts hinter der Garderobe ein gutes christliches Buch oder Karten zu erwerben.

Die nächsten Gottesdienste

26.03.2023 10:00 Uhr PR!ME T!ME-Gottesdienst

02.04.2023 10:00 Uhr

07.04.2023 10:00 Uhr Karfreitags-Gottesdienst mit Abendmahl

09.04.2023 10:00 Uhr Oster-Gottesdienst mit anschließendem Osterbrunch

Passionsandachten vom 2. bis 6. April 2023

Mit Christof Nickel – Thema: Dem Geheimnis Jesu auf der Spur

Wir wollen uns an jedem dieser Abende Zeit nehmen, um mit Texten, Liedern und Lobpreis sowie Meditationen dem Geheimnis von Jesus auf die Spur zu kommen, und uns so auf die Ereignisse von Karfreitag und Ostern vorbereiten. Wir betrachten seinen Weg bis zur Kreuzigung und begegnen dabei Menschen, die tief von ihm geprägt wurden.

Das Wort vom Kreuz ist denen, die gerettet werden, GOTTES Kraft

1. Kor. 1,18:
Das Wort vom Kreuz ist denen, die verloren gehen, Torheit;
uns aber, die gerettet werden, ist es GOTTES Kraft. (EÜ)